Ohrkerzenbehandlung mit Lymph-Entgiftungsmassage

 

Die Ohrkerzenbehandlung hat in China eine 1500 Jahre lange Geschichte. Die alten Chinesen nahmen Pflanzenstiele welche sie in bestimmten Kräutersuden tränkten. Durch Unterdruck, welcher durch Entzünden der Ohrkerze entsteht werden Umweltgifte (Abgase, usw.) aus Kopf und Ohrgang transportiert.
 

Außerdem wird durch die angenehme Wärme, die beim Abbrennen der Ohrkerze entsteht , die Reflexzonen an der Ohrmuschel angeregt. Dadurch kommt es zu einer Harmonisierung des gesamten Organismus. Während die Ohrkerze brennt, werden mit sanften Massagegriffen die oberen Lymphwege an Hals und oberhalb der Brust ausgestrichen. Diese Techniken unterstützen zusätzlich die Entgiftung des Kopfbereichs und befreien ihn von Spannungszuständen.

Wirkung der Ohrkerzenbehandlung:

  • Verbesserung der Entspannungsfähigkeit
  • Verbesserung der Schlafqualität
  • Linderung von Kopfschmerzen
  • Linderung bei Ohrensausen
  • 30 Min. 29 Euro
  • 60 Min. 48 Euro